Ghost Slider kostenlos spielen

Ghost Slider
KOSTENLOS SPIELEN
Walzen:
5
Reihen:
3
Gewinnlinien:
10
Auszahlungsquote:
95.91%
Minimaleinsatz:
0.1
Maximaleinsatz:
100

Ghost Slider Slot von Merkur

Kennen Sie das nicht auch: Man sitzt zu Hause im Halbdunkel. Auf dem Tisch ein Pentagramm und ein umgedrehtes Glas. Ein einzelner Kerzenständer wirft sein Licht auf eine Art düsteren Altar, auf dem ein uraltes Buch mit vergilbten Seiten in einer längst vergessenen Sprache liegt. An den Wänden hängen die Gemälde verstorbener Vorfahren. Doch ganz tot scheinen sie nicht zu sein, denn die Bilder führen manchmal ein Eigenleben.

Das Einzige, was man hört, ist das Ticken einer Jahrhunderte alten Standuhr und das Knarzen der Dachbodendielen. Obwohl sich schon seit Jahren niemand mehr auf den mit Spinnweben verhangenen Dachboden getraut hat… Wo andere Pflanzen und Büsche in ihrem Garten haben, stehen hier modrige, alte Grabsteine. Die Uhr schlägt Zwölf…. Geisterstunde. Einen ähnlichen Nervenkitzel können Sie erleben, indem Sie Ghost Slider gratis spielen.

Mit Ghost Slider online das Spukhaus besuchen

So oder so ähnlich muss es wohl den Entwicklern von Ghost Slider ergangen sein, als sie, wie wir vermuten, extra für 66 Tage in ein altes Spukhaus zogen, um Ghost Slider zu programmieren. Anders können wir es nicht erklären, weshalb das Spiel so aufregend wirkt. Wie von Geisterhand tauchte das Spiel plötzlich in den besten Casinos, die das Internet zu bieten hat, auf. So jedenfalls will es die Legende. Merkur, deren Logo die lächelnde Sonne ist, zeigt sich hier von seiner düsteren Seite.

Die Sounds bei Ghost Slider online

Bei so einem Slot erwartet man natürlich auch eine gruselige Geräuschkulisse. Und Ghost Slider enttäuscht hier nicht. Ganz im Gegenteil, die Mixtur aus Automatenspiel-Geräuschen und Grusel-Sounds ist hier schaurig-schön gelungen. Wenn die Walzen sich kostenlos drehen, klingt das wie eine Warnung oder wie eine gruselige Mechanik. Dazu kommen noch Töne, wie aus klassischen Gruselfilmen. Einzig das Einrasten der Walzen und die Melodie beim Wetten sind alte Bekannte. Mit einem eindringlichen Ton untermalt, knattern die Walzen nieder und rasten in die alte Mechanik dieser Stein-Reels ein.

Ghost Slider im Überblick

Name: Ghost Slider RTP: 95,91%
Hersteller: Merkur Gewinnlinien: 10
Volatilität: k.A. Thema: 5×3-Geister-Slot
Hauptzeichen: Spukhaus Sonstiges: Freispiele, Wilds, Nachrutschende Reels

So wird der Ghost Slider Slot gespielt

Im Hintergrund des Spiels sieht man über die Friedhofsmauer des Spukhauses. Weiter hinten erkennt man einen blattlosen Baum. Nur der Mond erhellt diesen gruseligen Ort. Oberhalb des Walzensets sehen wir mehrere Grabsteine. Und das Spielfeld selbst ist auch eine alte Steintafel. Auf den Walzen sieht man die altbekannten Symbole 10, B, Q, K und A. Die Buchstaben sind etwas krakelig geschrieben, so als ob sie beim Gläserrücken entstanden sind.

Des Weiteren sieht man:

  • Das Spukhaus, welches das Hauptzeichen ist. Es ist umgeben von einem dichten Nebel, der lebendig zu sein scheint…
  • Die Jahrhunderte alte Standuhr, die mysteriöserweise seit ewigen Zeiten tickt, ohne dass sie jemals aufgezogen wurde.
  • Das Buch in einer Schrift, die es nur in Sagen und Legenden gibt. Eine längst vergessene uralte Schrift.
  • Der Kerzenständer, der an einen heiligen jüdischen Kerzenständer erinnert. Haben ihn die Merkur-Mitarbeiter damals zu ihrem Schutz mitgenommen?

Diesen Geistern werden Sie begegnen, wenn Sie Ghost Slider spielen

An der Wand des Spukschlosses hängen viele alte Gemälde. Diese finden Sie, auch wenn Sie Ghost Slider kostenlos spielen. Doch drei von ihnen scheinen einen mit den Augen zu verfolgen, wenn man an ihnen vorbeiläuft:

  • Ein junger Mann mit schwarzen Haaren und Vollbart.
  • Ein Militär-Hauptmann mit einem Dreispitz-Hut und einem Schnurrbart.
  • Ein Adliger des 15. Jahrhunderts mit einer silber-grauen langhaarigen Perücke, wie sie damals bei Königen und Adligen in Mode waren.

Diese drei Gemälde sind die Wild Symbole. Außerdem sind die Grabsteine über dem Walzenset noch von Bedeutung. Denn diese bringen Sie den Freispielen näher. Doch dazu später mehr. Ein richtiges Scatter Symbol gibt es nicht.

Zur besseren Orientierung hier noch die wichtigsten Funktionen und wo sie zu finden sind.

Die wichtigsten Einstell-Buttons für den Ghost Slider Slot

Schauen Sie mal oben rechts in die Ecke, da finden Sie folgende Tasten:

  • Die Quick-Spin-Funktion, die aussieht wie das Fast Forward (FFW) Zeichen auf einer Fernbedienung. Also zwei Pfeilspitzen hintereinander. Das Einschalten dieser Funktion führt dazu, dass die Walzen deutlich schneller zum Stillstand kommen. Die Spielrunde wird also stark verkürzt, übrigens, ohne dass sich an dem Ergebnis des Spins etwas ändert.
  • Paytable: Der nächste Button zeigt ein paar Linien, die Schrift symbolisieren. Hiermit ruft man den Paytable auf. Der Paytable verrät Ihnen die Werte der Bilder und welche Bilder das Wild Symbol sind.
  • Die Info / Spielinfo: Hier erfahren Sie alles über die Funktionen der einzelnen Buttons, außerdem alles über das Basis- und das Bonusspiel.
  • Vollbildmodus: Schaltet in den Vollbildmodus.
  • Lautstärkeregler: Sehr komfortabel, hier kann man die Lautstärke frei variieren. Bei vielen Spielen kann man sie nur an- oder ausschalten.

Wenn Sie Ghost Slider gratis spielen, können Sie das erwarten

Sobald ein Gewinn entsteht, wird dieser gezählt und dann zerfallen die Gewinnfelder einfach zu Staub. Was dazu führt, dass von oben weitere Bilder in das Stein-Reel nachrutschen –  auf Englisch sliden. Daher der Name Ghost Slider. Verantwortlich dafür ist dieser spezielle Grabstein mit dem R.I.P., der ein Eigenleben führt und die unsichtbare Mechanik zu steuern scheint.

Wenn die Porträtgemälde (die Wild Symbole) auf einer der 10 Gewinnlinien liegen, zeigt sich, warum diese Gemälde so gruselig sind. Denn in ihnen wohnen die Geister dieser Männer. Und die unheimliche Mechanik dieses steinernen Walzensets befreit sie, wenn sie auf den Gewinnlinien landen. Dann lösen sie sich aus dem Bild und fliegen in Geistergestalt mit einem heiseren Stöhnen davon. Sie müssen also tapfer sein – wir raten Ihnen, denken Sie einfach immer nur an die Gewinne, die in diesem Spukhaus versteckt sind. Denn diese zeigen, dass es sich hier wirklich um Adlige, Lehnsherren oder sonst welche hohen Tiere gehandelt hat. Wer sich damals so ein Haus bauen konnte, der hatte Kisten voller Gold und Silber. Und die gibt dieses Spukhaus natürlich nicht gerne her. Im Basisspiel können Sie dem Slot zwar den einen oder anderen dicken Gewinn entlocken, aber an die wirklich großen Gewinne kommen Sie nur über die Freispiele.

Wenn Sie Ghost Slider kostenlos spielen oder auch den Slot mit Echtgeld zocken, brauchen Sie viel Glück für die Freispiele. Dazu muss Fortuna auf Ihrer Seite sein – genauer gesagt müssen in einer Spielrunde vier Slides nacheinander stattfinden. Wohlgemerkt in einer Spielrunde. Das heißt, Sie gewinnen, die Bilder lösen sich auf, neue Bilder rutschen nach, diese gewinnen wieder, lösen sich wieder aus und so weiter. Insgesamt mindestens vier Mal. Je mehr Slides nachrutschen, desto mehr Freispiele bekommen Sie im Anschluss. So können Sie bis zu 50 Freispiele bekommen. In den Free Spins können Sie wiederum weitere Freispiele gewinnen. Mit wirklich viel Glück, können Sie so online den gigantischen Schatz dieses Spukhauses gewinnen – die Schnellrechner unter Ihnen haben inzwischen begriffen, was für unglaublich hohe Erlöse hier möglich sind.

Oberhalb des Walzensets ist eine Ansammlung von Grabsteinen zu sehen, die eine wichtige Bedeutung haben. Darauf stehen Zahlen zwischen 10 und 50. Sobald es vier Slides in Folge gibt, wird der erste Grabstein mit der 10 darauf von einem Skelett bewegt. Somit haben Sie dann schon einmal 10 Freispiele sicher. Wenn es jetzt noch weitere Slides in dieser Folge gibt, werden nach und nach die höher bezifferten Grabsteine von dem Skelett bewegt. Bis maximal zu dem Grabstein mit der 50 darauf.

Mit Ghost Slider online in den Freispielen richtig abräumen

Wenn man die Free Spins gewonnen hat, beginnen die Skelette zu mexikanischer Musik zu tanzen. Ein unerwarteter und skurriler Gag. Nicht minder bizarr ist dann der mysteriös klingende Trip-Hop-Beat, den man auch so gar nicht erwarten würde. Aber das nimmt man eh nur die ersten Sekunden wahr, dann starrt man wie gebannt auf das Spielfeld, während die Free Spins durchlaufen.

Jetzt heißt es zu hoffen, dass möglichst viele Porträtgemälde erscheinen. Denn die zählen hoch und bieten als Wilds die meisten Gewinnmöglichkeiten. Außerdem erhöhen die Wild Symbole natürlich auch die Chance auf weitere Freispiele. So können aus einem Euro Spieleinsatz schnell 500 Euro werden, wenn Sie viele Wild Symbole in den Free Spins bekommen haben.

Sie können bei Ghost Slider online auch wetten und Ihren Gewinn vervielfachen

Unabhängig von den Freispielen gibt es aber noch einen anderen Weg, wie Sie dem Spukhaus saftige Summen abluchsen können. Allerdings ist dieser Weg wohl ähnlich steinig – auch wenn er mit Grabsteinen nichts zu tun hat. Die Rede ist natürlich von der Wett-Funktion. Sobald Sie etwas gewonnen haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gewinn beim Wetten zu vervielfachen – genügend Glück vorausgesetzt. Nachdem Sie etwas gewonnen haben, erscheinen unter dem Walzenset neue Buttons. Der Leiter-Button und ein Button mit Spielkarten darauf.

  • Die Risikoleiter: Der Button für diese Art der Wette sieht ähnlich wie die Empfangsanzeige bei einem Handy aus – drei parallele Striche, die immer breiter werden. Dies symbolisiert die Leiter. Klicken Sie diesen Button, ertönt eine pumpende Techno-Musik. Diese jagt den Puls sofort nach oben und kann Sie möglicherweise etwas nervös machen. Viele Spieler schalten deshalb den Sound beim Wetten aus. Denn nun ist höchste Konzentration gefragt. Sie haben nur ein winzig kleines Zeitfenster, indem Sie den 1:1 Button drücken müssen, um die Leiter eine Sprosse hoch zu klettern. Und zwar genau dann, wenn die obere der zwei blinkenden Sprossen aufleuchtet. Kalkulieren Sie dabei auch Ihre Reaktionszeit und noch etwas Übertragungszeit mit ein, sonst haben Sie keine Chance. Üben Sie das Wetten, indem Sie Ghost Slider kostenlos spielen ohne Anmeldung und so den Dreh rausbekommen.
  • Das Kartenrisiko: Auch bekannt als Kartenwette. Dieses Feature wählen Sie durch einen Klick auf den Spielkarten-Button aus. Jetzt sehen Sie mehrere aufgedeckte Spielkarten. Daran ist es ersichtlich, welche Farben zuletzt gezogen wurden. Das lässt aber nur minimal Rückschlüsse darauf zu, welche Farbe als nächstes kommen wird. Entscheiden Sie sich für eine Farbe, auf die Sie tippen. Dann klicken Sie den Karten-Button mit der entsprechenden Farbe. Wenn Sie gewinnen, können Sie den Vorgang nun wiederholen.

Bei beiden Wetten geht es immer um Doppelt oder Nichts. Es sei denn, Sie klicken auf den „Teilen“-Button, der ein bisschen wie ein Y mit zwei Pfeilen an der Spitze aussieht. Dann sacken Sie den halben Gewinn ein und wetten nur mit der anderen Hälfte.

Tipps und Tricks

Ghost Slider ist ein wirklich komplexer Slot, der für Anfänger und Neulinge ungeeignet ist. Wenn Sie sich mit Spielautomaten noch nicht gut auskennen, spielen Sie erstmal Slots mit einer simplen Bonusfunktion – oder ganz ohne Bonus Features.

Wenn Sie schon erfahren sind und Ghost Slider spielen wollen, ganz ohne Anmeldung ist es bei uns möglich, möchten wir Ihnen mit möglichst vielen hilfreichen Tipps zur Seite stehen:

  • Machen Sie sich bewusst, dass die Freispiele eher selten kommen. Direkt nach den Freispielen ist also der beste Zeitpunkt, aufzuhören.
  • Probieren Sie das Wetten mal ohne Ton – das erhöht bei vielen die Konzentration.
  • Wenn Sie nach den Freispielen weiterspielen, gehen Sie erstmal etwas mit dem Spieleinsatz runter – bis Sie das Gefühl haben, bald könnten wieder Freispiele kommen.
  • Üben Sie diesen Slot, indem Sie Ghost Slider kostenlos spielen ohne Anmeldung, und zwar so lange, bis Sie ein Gefühl für die Volatilität dieses Slots bekommen haben.
  • Testen Sie bei uns gratis aus, ob Ihnen die Risikoleiter oder die Kartenwette besser liegt.
  • Halten Sie sich immer an Ihre Strategie.
  • Lesen Sie die deutschen Regeln.

Fazit: Den Ghost Slider Slot kostenlos testen

Der Funfaktor ist bei diesem Spiel sehr hoch. Es macht einfach Spaß, dieses Grusel-Ambiente zu sehen und zu hören. Jede Menge Gewinnkombinationen und auch die tollen Sounds erschaffen eine Atmosphäre, die wohliges Gruseln entstehen lässt – mit einem Schmunzeln im Gesicht. Gleichzeitig kriegt man hier viel Action für sein Geld. Jeder Spin dauert etwas länger, da meist noch ein paar Steine nachrutschen und oft noch ein Geist durch die Gegend fliegt, bevor der nächste Spin startet. Wenn man Lust auf eine längere oder lange Gaming-Session hat, ist das ideal.

Der beste Weg zum Gewinn bei Ghost Slider

Zeit muss man bei diesem Slot unbedingt mitbringen, denn es kann eine Weile dauern, bis die hoch lukrativen Free Spins kommen. Wenn man die Freispiele erstmal erreicht hat, erlebt man, was wirklich in diesem Slot steckt. Dann kann es meterhohe Gewinne hageln. Gewinne, die nicht von dieser Welt sind. Unsere Empfehlung ist und bleibt: Üben Sie erstmal, indem Sie Ghost Slider kostenlos spielen, bis Sie den Slot wie Ihre Westentasche kennen. Genau dafür ist diese Seite von uns, wo Sie in Deutschland Casino Spiele kostenlos ohne Anmeldung ausprobieren können. Komfortabel und schnell.

Ghost Slider mit Echtgeld genießen

Wenn Sie sich dann ausgiebig mit der Geisterwelt von Ghost Slider beschäftigt haben und der Überzeugung sind, Sie können Ihr Glück nun mit Echtgeld herausfordern, dann gehen Sie am besten keine Kompromisse ein. Wir haben für Sie die besten Online Casinos zusammengetragen. Unserem Augenmerk galt besonders, wer die attraktivsten Boni wie Willkommensprämien, zum Beispiel den besten Casino Bonus ohne Einzahlung hat. Auf gut Deutsch: Vertrauen Sie unserer Wahl, wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Zeit, die Grabsteine zu sliden, bis Sie Ihren Hauptgewinn haben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!