Cashback Casino – Alles über Casinospiele ohne Risiko 

Stellen Sie sich vor, Sie toben sich am Spielautomaten aus und setzen dabei Echtgeld ein. Sie verlieren ein paar Runden, aber haben trotzdem ein breites Lächeln im Gesicht. Ein solches Szenario ist nur an einem Ort denkbar, und zwar im Cashback Casino! Das Wort Cashback ist Ihnen bestimmt schon bekannt, aber im Casino Cashback zu bekommen, das klingt ein wenig verrückt. Gerade deshalb sollten wir der ganzen Sache einmal auf den Grund gehen und uns ansehen, wie das funktioniert.

Casino Bonus Spiele
1 Vulkan Vegas
Willkommensbonus bis zu 1000 € + 100 Freispiele
2 NetBet
Willkommensbonus bis zu 200€ + 10 Freispiele
Code: NBWELCOME
3 IceCasino
Willkommensbonus bis zu 1500€ + 270 Freispiele
4 Spinia
Willkommenspaket bis zu 250 € + 50 Freispiele
nur für AT Spieler
5 LV Bet
Willkommensbonus 1000€ + LV Spins
6 Betchan
Willkommensangebot 400 € + 120 Freispiele

Was ist unter Casino Cashback zu verstehen?

Cashback hat immer etwas mit einer Geld-Zurückerstattung zu tun. Dieses Prinzip kennen Sie vielleicht vom Einkaufen oder vom Tanken. Dort geht es darum, dem Dienstleister Umsatz einzubringen. Kunden, die viel eingekauft haben, erhalten zumindest indirekt ihr Geld zurück, beziehungsweise bekommen Prämien und somit in irgendeiner Form eine Teil-Rückerstattung des ausgegebenen Geldes. Münzen wir dieses Prinzip auf das Glücksspiel um, um Casino Cashback zu verstehen.

Casino mit Geld-zurück-Funktion?

Wie Sie wissen, ist eine Einzahlung meist die Voraussetzung ist, um Casino online zu spielen. Das gilt zumindest dann, wenn Sie den Echtgeldmodus nutzen und nicht ausschließlich kostenlos um Spielgeld spielen, was besonders bei den Slots ja ebenfalls möglich ist. Vielleicht haben Sie als Echtgeldspieler schon einige Zahlungen geleistet und die Erfahrung gemacht, dass nicht jeder Tag, jede Woche oder jeder Monat erfolgreich ist. Sie bringen dem Casino Umsätze. In einem Cashback Casino wird das gewürdigt und belohnt.

Meist bezieht sich die Geld-zurück-Funktion nicht generell auf die Umsätze, sondern lediglich auf verlorene Spielrunden. Für diese erhalten Sie, ganz wie bei ähnlichen Aktionen im Supermarkt oder an der Tankstelle, Ihr Geld indirekt zum Teil zurück. „Geld zurück“ stimmt insofern nur zum Teil, auch beim Casinospielen. Trotzdem haben Sie als Teilnehmer einer solchen Aktion nach einem verlorenen Casinospiel wirklich noch Grund zum Lächeln, wie wir anfangs gesagt haben.

Schutz vor der totalen Pleite, stattdessen Extra Gewinnchancen

Mit einem Cashback Bonus können Sie nicht davon ausgehen, dass Sie Ihr komplettes Echtgeld erstattet bekommen, denn auch die Casinos sind auf Gewinne angewiesen. Aber immerhin ein Totalverlust ist ausgeschlossen, wenn Sie an einer solchen Aktion teilnehmen. Sie können Prämien, Gutscheine, Freispiele oder das Geld teilweise zurückholen. Insofern gibt der Betreiber Ihnen einfach eine Extra-Chance, denn Sie können trotz Ihrer Verluste weitere Spiele ausprobieren und dabei vielleicht sogar etwas gewinnen. Es gibt unterschiedliche Rückerstattungs-Systeme, auf die wir später noch näher eingehen werden.

So können Sie sich Cashback Angebote in einem Online Casino sichern

In einem Cashback Casino haben Sie die Möglichkeit, einige Spiele mit deutlich reduziertem Risiko zu spielen. Es ist zwar keine komplette Geld-zurück-Garantie für verlorene Spielrunden zu erwarten, aber einen prozentualen Anteil gibt Ihnen der Betreiber im Rahmen der Cashback Angebote wieder. Hier haben wir Ihnen ein paar Hinweise rund um das Thema Einsatz-Rückerstattung gesammelt.

1. Spielhalle online finden

Ein Cashback Casino können Sie gezielt heraussuchen, indem Sie sich an unsere Experten-Empfehlungen halten. Schauen Sie in unserer Top Liste nach dem Stichwort Cashback und klicken Sie den Partnerlink an, um in Ihr Traumcasino zu gelangen. Achten Sie nicht nur auf die Geld-zurück-Funktion, sondern auch auf andere Kriterien, wie den Service, ein angenehmes Erscheinungsbild des Casinos, die Lizenz und die vertretenen Spieleanbieter und Slots.

2. Registrieren

Um sich den Cashback Bonus zu reservieren, ist eine Registrierung die Grundvoraussetzung. Eröffnen Sie einen Account. Das dauert nur wenige Minuten. Manchmal ist es erforderlich, einen Bonus Code bereitzuhalten. Dieser wird im Verlauf der Registrierung abgefragt oder wird nach Kontoerstellung im Bankingbereich angegeben.

3. Konto aufladen für Echtgeldspiele

Da es sich um einen Geldrückgabe Bonus handelt, müssen Sie für die Teilnahme im Echtgeldmodus spielen. Ihr Startguthaben zahlen Sie mit einer der Zahlungsmethoden ein, die Ihnen am angenehmsten ist. Meist stehen zur Auswahl:

  • Kreditkarte
  • Banktransfer
  • paysafecard
  • E-Wallets wie NETELLER oder Skrill
  • Giropay, Klarna, Sofortüberweisung
  • neuerdings immer häufiger sogar der Bitcoin

4. Um exklusiven Cashback Bonus bitten

Nach Casino Cashback Bonus können Sie durchaus gezielt fragen. Schreiben Sie doch einfach eine kurze Chatnachricht an den Kundendienst und bitten Sie um Cashback. Ein freundlicher Kundenservice wird Ihnen die Frage schnell beantworten und Ihnen vielleicht auch Alternativangebote unterbreiten, falls solche Aktionen nicht verfügbar sind. Abgesehen davon legen manche Betreiber aber auch unmittelbar in den Bonusbedingungen fest, dass das Angebot beim Support aktiviert werden soll, indem der Spieler die Mitarbeiter kurz benachrichtigt.

5. Sonderaktionen für Bestandskunden

Cashback Boni sind nicht immer Begrüßungsangebote und somit nicht immer für Neulinge in den Casinos verfügbar. Wenn Sie sich bei einem guten Anbieter mit buntem Bonusprogramm anmelden, erfahren Sie aber bei jedem Login, welche Aktion momentan durchgeführt wird. Cashback taucht auf der Promo-Seite des Casinos mitunter sehr kurzfristig auf, beispielsweise anlässlich von Feiertagen. Dann haben Sie die Möglichkeit, sehr schnell zu reagieren und sich für eine tolle Promotion anzumelden.

6. VIP werden

In einigen Casinos können Sie sich an Spielautomaten und anderen Games den Status eines VIPs erspielen. Sie sammeln Treuepunkte und erhalten mit den gesammelten Punkten nach und nach einen höheren Status. Wenn Sie oft online sind und so die höheren Level erreichen, zählen Sie bald zur Elite im Casino. Dann wird auch aus einer gewöhnlichen Spielbank für Sie vielleicht zum Cashback Casino, weil Sie Belohnungen für Ihre Umsätze oder Rückerstattungen für Verlustrunden bekommen. Informieren Sie sich doch einmal in den Geschäftsbedingungen darüber!

Wie wird ein Cashback Casino Bonus richtig genutzt: Über die Konditionen

Wenn Sie im Casino Cashback Bonus nutzen wollen, können Sie sich freuen: Die Bonusbedingungen sind in den überwiegenden Fällen wirklich sehr einfach und knapp gehalten. Zuerst sollten Sie sich bewusst machen, dass eine Einzahlung notwendig sein wird, damit Sie überhaupt um Echtgeld spielen können. Wenn Sie den völlig kostenlosen Weg gehen möchten, könnten Sie kreativ und etwas geduldig sein und sich vorab Freispiele beim selben Betreiber organisieren, aber zunächst, ohne den Cashback Bonus zu beanspruchen. Wenn alles klappt, können Sie sich auf diese Weise Ihr Startguthaben gratis an den Slots des Casinos erspielen.

Sind alle Bonusbedingungen erfüllt, kommen die Cashback Angebote ins Spiel. Dafür nehmen wir an, kein Bonus ist mehr auf Ihrem Account aktiv und Sie spielen mit Cashback am Spielautomaten. Sie verlieren dabei Echtgeld und bekommen Ihr Cashback Guthaben. Es beträgt einen geringen Prozentsatz Ihrer verlorenen Einsatzsumme.

Geringe Umsatzanforderungen

In den Bonusbedingungen sehen Sie, ob ein Rollover erforderlich ist. Häufig verzichtet der Betreiber gänzlich darauf, aber nicht immer. Der Sinn von Cashback besteht darin, dass Sie sich wegen eines Verlustes nicht gleich ausloggen, sondern dass Sie noch Kapazität und Motivation für ein paar weitere Spiele haben. Sollte es eine geringe Umsatzbedingung geben, sollten Sie am besten die nächste Gelegenheit nutzen. Das erstattete Guthaben ist dann nämlich so lange ein Bonusguthaben, bis Sie den erforderlichen Umsatz erfüllt haben. Erst das daraus resultierende Geld zählt zum Echtgeld und könnte auch ausgezahlt werden, wenn Sie das wünschen.

Auswahl der Provider und Spiele

Es ist gut möglich, dass der Casino-Anbieter in den Bonusbedingungen auf bestimmte Casinospiele verweist. oft sind das Slots. Oder Sie haben die Wahl zwischen Spielautomaten, die von einem bestimmten Spieleanbieter stammen. Wieder andere Betreiber lassen Ihnen gänzlich freie Hand bei der Spielauswahl. Die entsprechenden Hinweise vermerken wir in unserem Testbericht, allerdings können sich Bonus AGB auch jederzeit ändern. Darum schauen Sie bitte auch selbst in die Bonusregeln oder fragen Sie bei Bedarf auch den Kundenservice des Casinos.

Limits beziehungsweise Höchstgewinne

Da Cashback beinahe immer ein Bonusguthaben ist und nur selten ohne Bonusvorschriften zum Echtgeld zählt, greifen gewisse Limitierungen. Die Limits betreffen zunächst den Einsatz, den Sie während der kurzen Bonusfrist an Slots oder auch im Live Casino nicht überschreiten dürfen. Auch sehr wichtig ist die Tatsache, dass die Casinos normalerweise auch ein Gewinnlimit setzen. Diese wären dann relevant, wenn Sie an Spielautomaten mit Jackpot spielen oder innerhalb des Slotspiels ungewöhnlich große Gewinne einfahren. Gibt es ein Gewinn-Maximum beim Spielen mit Bonus, zählen Gewinne nur bis zu dieser Grenze und keinen Cent mehr.

Was unterscheidet Cashback Boni von herkömmlichen Bonusangeboten?

Schaut man sich die Geschäftsbedingungen von Casino Cashback im Vergleich zu einem Willkommensbonus oder einem Casino Bonus ohne Einzahlung an, fallen die Unterschiede schnell ins Auge. Cashback Casino Boni und andere Angebote sind tatsächlich grundverschieden. Keine Sorge, die Einzelheiten und natürlich eine Bewertung finden Sie stets in unserem Testbericht. So bekommen Sie eine Entscheidungshilfe, falls Sie vor der Wahl stehen: Cashback oder Freispiele? Auch ein Cashback Casino hat nämlich zumeist noch weitere Aktionen parallel im Angebot.

  • Beim Cashback Bonus ist eine vorherige Einzahlung erforderlich, für Freispiele ohne Einzahlung gilt das nicht
  • Cashback Casino Bonus hat oft keine Umsatzanforderungen oder nur sehr geringe, während ein Willkommensbonus höhere Anforderungen hat
  • Die Bonussumme beim Cashback ist meist ziemlich gering, denn im Vergleich zum Neukundenbonus auf Prozente-Basis berechnet er sich nur anhand der Verluste und auch davon ist es nur ein kleiner Prozentsatz
  • Cashback Bonus ist für Neukunden noch eine Seltenheit, Willkommensbonus hingegen beinahe eine Selbstverständlichkeit
Geld-Zurück-Bonus Deposit Bonus / Welcome Bonus
Zielgruppe? Neukunden & Bestandskunden Neukunden, die eine Mindesteinzahlung leisten
Einzahlung erforderlich? ja nicht immer
Direktauszahlung möglich? oft nie
Häufigkeit? eher niedrig sehr verbreitet
Bonushöhe? gering mittel-sehr hoch
Berechnungsgrundlage? % auf Verlust % auf Einzahlung
Bonusfrist? kurz längerfristig
Live Casino kompatibel? teilweise fast nie
Freispiele enthalten? meist nicht oft

Arten von Cashback in Casinos

Cashback Casinos handhaben die Art und Weise der Rückerstattung unterschiedlich. Wie alle anderen Casinos auch gestalten sie ihre Geschäftsbedingungen individuell. Darum sollten Sie immer den Testbericht und die Bewertung lesen, um zu wissen, was Sie erwartet. Außerdem müssen Sie vorab herausfinden, ob Sie nach den Regeln der Aktion berechtigt sind, Cashback zu beanspruchen.

Verlust-Cashback für Neukunden

Diese Variante von Cashback praktizieren die Betreiber, die Ihren Neukunden nach der ersten Einzahlung den Start erleichtern möchten. Der neue Spieler hat Echtgeld investiert und kann seine ersten Spiele an den Slots in dem Wissen genießen, dass er einen Teil seiner Einsätze für verlorene Runden wiederbekommt. Meist vergibt das Casino Cashback dann in Form von Bonusgeld in Höhe von ein paar Prozent der verlorenen Summe. So sind ein paar Extrarunden an den Spielautomaten und eine damit verbundene erneute Gewinnchance möglich. Alternativ gibt es an Stelle von Coins manchmal auch Freispiele.

Live Cashback

Im Live Casino gibt es bekanntlich nicht sonderlich oft Bonus. Wenn das dann doch einmal der Fall ist, dann gibt das Online Casino Cashback. Stellen Sie sich das Gesicht des Dealers vor, der Sie soeben am Live Table um Ihren Einsatz gebracht hat und Sie kommen sofort wieder! Auch in den Live Casinos gibt es nicht das komplette Geld zurück, sondern einen Anteil. Mit etwas Glück genügt das, um seinen Kontostand wieder aufzufüllen.

Vielspieler-Cashback für Bestandskunden

Während die meisten Cashback Angebote für verlorene Spieleinsätze greifen, orientiert sich dieser Cashback Bonus an den Umsätzen. Somit richten sich solche Angebote an Spieler und sind als eine Art Treueprogramm zu betrachten. Es wird mitgezählt, wie oft ein Casinospieler aktiv online ist und wie viele Spiele er im Echtgeldmodus spielt. Nach einem festgelegten Zeitraum oder beim Erreichen eines bestimmten Punktestands kann der Stammkunde dann eine Prämie bekommen, und zwar unabhängig davon, ob er öfter verloren oder gewonnen hat.

Vorteile und Nachteile bei der Nutzung von Cashback Angeboten

Um gleich vorweg einen Vorteil der Cashback Angebote zu nennen: In einem Cashback Casino kann man ausnahmsweise gegen ein Prinzip verstoßen, das für Spiele um Echtgeld gilt. Es ist eine Art ungeschriebenes Gesetz, dass man niemals versuchen sollte, verlorenes Geld wieder hereinzuspielen. Stattdessen sollte jeder Spieler konsequent an seinem Limit stoppen oder in der Demoversion Spielautomaten kostenlos spielen. Mit Casino Cashback ist eine Ausnahme gestattet, da man schließlich nicht nochmals die Kreditkarte zückt und erneut einzahlt, sondern die Rückerstattung erhält.

Weitere Vorteile und die Nachteile

Pro Contra
Der Cashback Bonus ist unkompliziert, beinahe wie ein Casino Bonus ohne Einzahlung Mit anderen Aktionen, wie beispielsweise dem regulären Willkommensbonus, meist nicht kombinierbar, folglich ist immer eine eigene Einzahlung vorab erforderlich
Mit Bonus Cashback lässt sich Spielzeit gewinnen, zum Beispiel für Extra-Runden an den Slots Nicht alle Casinos bieten Cashback an, besonders nicht für neue Spieler
Geringe oder manchmal auch gar keine Umsatzanforderungen Keine vollständige Rückerstattung der Verluste, meist nur einige Prozent
Unkomplizierte Bonusgutschrift Oft werden nur Verluste berücksichtigt, nicht die Gesamtumsätze
Teilweise auch im Live Casino erhältlich
Gefahr eines Totalverlustes ist gebannt

Häufig gestellte Fragen

Worin besteht der Unterschied zwischen Willkommensbonus und Cashback?

Cashback Angebote sind oftmals Bestandskundenangebote, während ein Willkommensbonus grundsätzlich nur an neue Spieler vergeben wird, um sie für die Anmeldung und gegebenenfalls die erste Einzahlung zu belohnen. Die Umsatzanforderungen der Willkommensboni sind in der Regel umfangreicher.

Sind Cashback-Boni sofort erhältlich?

Das kommt ganz auf den Betreiber und die individuelle Aktion an. Im Testbericht finden Sie Informationen über den spezifischen Cashback Bonus, der entweder unmittelbar nach einem Verlust, nach einer bestimmten Zeit oder auf Anfrage gewährt wird.

Bieten alle Spielbanken Cashback an?

Nicht einmal annähernd alle Casinos bieten eine Rückerstattung an, aber es werden immer mehr. Die Aktionen mit Geld-Zurück-Prinzip stoßen auf das Interesse der Spieler, sodass im Online Casino Cashback mittlerweile auch im Neukundenbereich häufiger anzutreffen ist.

Wie kann ich das beste Casino Cashback Angebot finden?

Auf unserer Seite vermerken wir online die Casinos, die Cashback in ihr Bonuspragramm integrieren. Wir geben nach unseren ausgiebigen Tests eine Bewertung ab, erläutern die Bonusbedingungen und geben Ihnen Tipps und Empfehlungen. Wählen Sie Ihren Favoriten aus unserer aktuellen Top Liste!

Gibt es beim Cashback einen Mindestverlust?

Diese Frage kann nur nach einem Blick in die Geschäftsbedingungen verbindlich beantwortet werden, weil die Angebote sich stark voneinander unterscheiden können. Möglich ist es durchaus, dass der Betreiber einen Mindestverlust festlegt.

Wo ist beim Casino Cashback der Haken?

Es gibt bei einem seriösen Angebot im eigentlichen Sinne keinen Haken. Es kann lediglich sein, dass Sie an Stelle von Echtgeld einige Freispiele erhalten, dass Sie mit Bonus nicht das Live Casino nutzen können oder dass Sie das erstattete Geld vor der Auszahlung umsetzen müssen. All das lässt sich vorab durch einen Blick in die Bonusbedingungen klären.

Wie viel Geld kann ich als Cashback erhalten?

Zumeist erhalten Sie nicht den vollen Spieleinsatz zurück, sondern einen Prozentsatz davon. Manchmal erhalten Sie eine Rückerstattung auch in Gutscheinform. Ob Geld oder Freispiele, es geht vorrangig darum, dass Sie eine zweite Chance erhalten, Spiele zu gewinnen.